Samstag, 31. August 2013

Eine neue Stoffquelle direkt vor der Tür :)

Am Donnerstag war es soweit - quasi vor unserer Tür hat Deutschlands erste Stoff & Stil Filiale eröffnet. Lange schon stand der Termin in Carolas und meinem Kalender. Und so wurden am Donnerstag morgen der kleine Mann und meine Nichte ins Auto verfrachtet und ab ging's nach Halstenbek. Nun ja, was soll ich sagen?! Natürlich habe ich mehr Geld dort gelassen als es vernünftig gewesen wäre. Die Auswahl ist riesig und ohne sich vorher im Klaren zu sein, was man nähen möchte und evtl. auch schon eine engere Stoffauswahl im Katalog getroffen zu haben, sollte frau dort nicht hinfahren *lach*.
Hach, schon fein, Stoff & Stil nun 20 Autominuten entfernt zu haben und nicht mehr im Katalog bestellen zu müssen.
Meine neuen Stöffchen sind natürlich schon gewaschen. Es gibt ein paar neue Kissen. Einen  curryfarbenen Sweatshirtstoff habe ich auch ergattert (ich stehe voll auf diese Farbe, passt doch auch herrlich in den kommenden Herbst, oder?!), daraus wird es ein Raglanshirt für mich geben. Aus den Resten soll eine Hose für den kleinen Mann entstehen und dann gucken wir mal, ob für das Fräulein auch noch was rausspringt.

So, Euch allen ein erholsames Wochenende!
Eure Jule :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen