Mittwoch, 26. Februar 2014

Heute möchte ich Euch noch mein erstes Knopfshirt nach dem EBook von Lillesol und Pelle zeigen. Der glückliche (?) Empfänger war mein Patenkind. Leider lebt er mit seinen Eltern im wunderschönen Norwegen und daher sehn wir uns sehr selten :(
Neben einem Buch gab es nun neulich zu seinem 5. Geburtstag das Shirt. Den Stoff (von Lillestoff) habe ich schon vor sage und schreibe 2 (!) Jahren gekauft. Ich habe ihn damals auf dem Holländischen Stoffmarkt entdeckt und befand sofort, dass das ein optimaler Stoff für einen kleinen "Wikingerjungen" ist. Leider wurde der Junge immer größer, der Stoff blieb liegen und ich muss meinem Mann Recht geben, der beim Anblick des Fotos von meinem Patenkind in dem Shirt feststellte, dass er schon fast aus dem Stoff rausgewachsen ist. Daher auch die Frage, ob er das Shirt tragen mag. Auf dem Foto strahlte er zwar, aber an dieser Stelle einen ganz schrecklich lieben Gruß nach Norwegen - zieht es ihm nur an, wenn er auch wirklich will ;)



Die Fotos sind mal wieder nicht so prall. Habe das Shirt abends nach der Fertigstellung fix fotografiert, bevor es auf die Reise ging.

Schicke das Shirt zu Made4Boys und Kiddikram und wünsche Euch allen einen schönen Tag!

Liebe Grüße, Jule

Dienstag, 25. Februar 2014

Strampelsack

Für den Nachwuchs wollte ich noch unbedingt einen Strampelsack nähen, da unsere Tochter sich darin recht wohl gefühlt hatte. Als ich die neue Stickdatei von lila-lotta sah, wusste ich sofort, dass das das Vögelchen auf den Strampelsack sollte: 





Vielleicht sollte ich das nächste Mal kein Hörbuch nebenher hören, dann würde ich auch das Bündchen richtig rum annähen und die Naht nicht vorne haben, aber gut, deswegen alles wieder auftrennen wollte ich auch nicht (da bin ich ja faul). Passieren Euch auch so dusselige Fehler?

Und nun gehe ich mal gucken, was die anderen bei Creadienstag, Made4BOYS und Kiddikram so gezaubert haben. 

Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Tag, hier zeigt sich die Sonne wieder von ihrer besten Seite - Frühling :-). 

Liebe Grüße
Carola

Stoffe: Hamburger Liebe "Maxi Dots" und Monsterstoff von Stoff & Stil (beides aus meinem
          Bestand)
Stickdatei: My Leni von Huups
Schnitt: Strampelsack Robin von timtom

Donnerstag, 20. Februar 2014

RUMS #8/14 - GULA

Heute kann ich (auf den letzten Drücker) auch noch bei RUMS mitmachen *freu* - ist es doch immer wieder schön, etwas für sich selbst in den Händen zu halten.

Da ich irgendwie fast nur Shirts mit 3/4-Ärmeln habe, die mir aber doch oft noch zu kühl sind, ich mir jetzt aber für die letzten paar Wochen auch keinen Umstandspulli mehr kaufen wollte, fiel meine Wahl sehr schnell auf den Schnitt Gula von erbsuende. Perfekt für einen dicken Babybauch, aber auch hinterher noch super zu tragen! 

Der Schnitt selber ist leicht zu nähen. Den Halsausschnitt habe ich etwas verkleinert, den Schnitt um ca. 10cm gekürzt, da sie keine Kleidlänge haben sollte. Die nächste Gula werde ich wohl insgesamt eine Nummer kleiner nähen, da sie an den Schultern etwas schmaler sein könnte und dann bald ohne Babybauch auch nicht mehr ganz so viel Platz benötigt wird. Ob man den Schnitt wohl auch mit einer Knopfleiste versehen kann, sozusagen als Stillshirt?

Anbei ein Bild, leider nur auf einem Bügel, da kein Fotograf zur Hand war. 



Die Gula ist super bequem zu tragen, urgemütlich und wird wohl ein neues Lieblingsteil - absolute Nähempfehlung!

Der Stoff, Bündchen, Garn, Schablone und Farbe sind allesamt von Stoff & Stil. 

Liebe Grüße
Carola


Dienstag, 18. Februar 2014

Kuschelpulli

Das kleine Fräulein hat noch einen Kuschelpulli bekommen. Der Schnitt ist der Fleecepulli von Lillesol und Pelle.



Eigentlich sollte der Jersey laut Anleitung als Futter dienen, da mir aber der Sternchenstoff zu schade dafür war, kam er kurzerhand nach außen. Die Ärmel- und den Abschlusssaum habe ich ebenfalls mit dem HH Liebe Jersey eingefasst. Außerdem hat sich das Fräulein eine Bauchtasche gewünscht. Die habe ich mir selbst zurechtgeschnitten.

Den Pulli schicke ich noch eben zu Meitlisachen und Euch wünsche ich einen schönen Abend. Ich werde jetzt fix zum Handballtraining düsen...                                                                                                                                                                                                              
Liebste Grüße, Julika :)

Mittwoch, 12. Februar 2014

Geburtstagspulli

Schon Anfang Januar ist unsere kleine große Maus drei Jahre alt geworden. Ich wollte ihr unbedingt einen Geburtstagspulli nähen, der dann glücklicherweise auch am Abend vorher fertig geworden ist. Ehrlich gesagt, bin ich ganz begeistert und das Töchterchen liebt den Pulli, da er so schön bequem und kuschelig ist. Der Stoffmixpulli von Klimperklein hatte es mir schnell angetan, aber ich saß schon einige Stunden daran: Stoffe auswählen, sticken, Anleitung verstehen... das dauert bei mir immer noch ein bißchen :-). Aber nun freue ich mich immer, wenn sie ihn trägt. 

Hier ein paar Bilder: 








Und ab damit zu Kiddikram und Meitlisachen :-). 

Ich wünsche Euch sonnige Tage, 
Carola


Schnittmuster: Stoffmixpulli Mädchen von Klimperklein
Stickdatei: Lotte von Huups (Lila-Lotta), Zahl: 1,2,3 Zahlen byGraziela von Kunterbunt-Design
Stoff: grauer Sweatshirt + Bündchen von Stoff und Stil, Hamburger Liebe Stoff "Happy" aus dem Bestand

Schalmützen

Hier singen dieser Tage schon die Vögel in den Gärten und bevor der Frühling tatsächlich Einzug hält, möchte ich Euch noch fix die Schalmützen der Kinder zeigen. Sie haben die beiden während der kalten Tage schön warm gehalten. Genäht habe ich sie schon letztes Jahr, sie waren einer meiner 11Kreativpunkte von der 22 in 222 Tagen - Liste.
Der Schnitt ist von Hemakenipa2, die Stoffe von Lillestoff und Hamburger Liebe. Gefüttert sind sie mit Anti - Pilling - Fleece.

 
           
Euch wünsche ich einen schönen Tag und die Mützen gehen auch noch zu Made4Boys und Meitlisache.

Herzliche Grüße und macht es gut,
Eure Julika :)

Dienstag, 4. Februar 2014

Pumphose Frida von Das Milchmonster

Im Frühjahr erwarten wir Nachwuchs. Das Töchterchen bekommt einen kleinen Bruder. Letzte Woche hatte ich nun meinen letzten Arbeitstag, nun noch ein paar Gleittage, Urlaub und dann beginnt der Mutterschutz. Voller Elan habe ich eine große Liste geschrieben mit Dingen, die ich für den kleinen Mann nähen möchte, wurde aber erstmal durch eine fiese Erkältung gestoppt. Seit heute geht es mir wieder etwas besser, so dass ich loslegen konnte. Angefangen habe ich mit dem Freebook Frida von Das Milchmonster. Vielen Dank für diesen schönen Schnitt!

Genäht habe ich die Hose in Größe 56 und sie ist so winzig!! Die Bündchen anzunähen war ziemlich friemelig, da bin ich ja nicht so geduldig. Die Stickdatei ist von kullaloo (dawanda)




Und da die Hose für den Nachwuchs und selbstgenäht ist, mache ich erstmals bei Made4Boys, creadienstag und Kiddikram mit :-). 

Und einen Punkt auf meiner "22 in 222-Tagen-Liste" kann ich auch wieder abhaken :-). 

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Liebe Grüße
Carola