Donnerstag, 20. Februar 2014

RUMS #8/14 - GULA

Heute kann ich (auf den letzten Drücker) auch noch bei RUMS mitmachen *freu* - ist es doch immer wieder schön, etwas für sich selbst in den Händen zu halten.

Da ich irgendwie fast nur Shirts mit 3/4-Ärmeln habe, die mir aber doch oft noch zu kühl sind, ich mir jetzt aber für die letzten paar Wochen auch keinen Umstandspulli mehr kaufen wollte, fiel meine Wahl sehr schnell auf den Schnitt Gula von erbsuende. Perfekt für einen dicken Babybauch, aber auch hinterher noch super zu tragen! 

Der Schnitt selber ist leicht zu nähen. Den Halsausschnitt habe ich etwas verkleinert, den Schnitt um ca. 10cm gekürzt, da sie keine Kleidlänge haben sollte. Die nächste Gula werde ich wohl insgesamt eine Nummer kleiner nähen, da sie an den Schultern etwas schmaler sein könnte und dann bald ohne Babybauch auch nicht mehr ganz so viel Platz benötigt wird. Ob man den Schnitt wohl auch mit einer Knopfleiste versehen kann, sozusagen als Stillshirt?

Anbei ein Bild, leider nur auf einem Bügel, da kein Fotograf zur Hand war. 



Die Gula ist super bequem zu tragen, urgemütlich und wird wohl ein neues Lieblingsteil - absolute Nähempfehlung!

Der Stoff, Bündchen, Garn, Schablone und Farbe sind allesamt von Stoff & Stil. 

Liebe Grüße
Carola


1 Kommentar:

  1. Ah, Stoff & Stil ist toll! Ich freu mich immer wie Bolle, wenn ein neuer Katalog ins Haus geflattert kommt! Und was Du draus gezaubert hast überzeugt mich auch ;-) ! Zum RUMS habe ich es noch nie geschafft… ich näh lieber für meine Kinder, an denen sieht das IMMER gut aus!
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen