Freitag, 7. November 2014

Lieblingspulli girly longsweater

Ich durfte nochmal für Sarah von mommymade Probenähen. Diesmal wurde etwas für die Töchter genäht und zwar der girly longsweater. Hierbei handelt es sich um einen Pulli aus Sweat, der hinten etwas länger geschnitten ist als vorne und so auch bei kälterem Wetter den Popo und den Nierenbereich schön warm hält. Durch den Sweat ist es ein absoluter Kuschelpulli, der hier vom Töchterchen super gerne getragen wird, sei es zu Leggings, zu Rücken oder Jeans. 


Genäht werden kann der Sweater mit Känguru-, Eingriffs- oder aufgesetzten Taschen. Oder wie in meinem ersten Probepulli ganz ohne. Ein Blickfang ist auch der doppelte Kragen, der dank einer super Anleitung leicht zu nähen ist!


Schaut Euch doch auch hier die weiteren Nähergebnisse der Probenährunde an. Es hat wieder super viel Spaß gemacht und das Töchterchen hat zwei neue Lieblingspullis. 

Braucht Ihr noch Herbst-/Winterpullis für Eure Mädels? Dann kann ich Euch den Schnitt absolut empfehlen. Das Ebook und das Ergebnis sind toll und am liebsten würde ich noch einen nähen, aber ob das dann nicht den Kleiderschrank sprengt...? 

Die Pullis dürfen zu out-now, meitlisache und kiddikram, wo ich jetzt auch mal stöbern gehe. 

Liebe Grüße und Euch allen ein sonniges Wochenende, 
Carola


Ebook: girly longsweater by mommymade
Stoff: pinker Sweat und lila Bündchen von Stoff & Stil, gestreiftes Bündchen, Cherry Picking Magic Wood - Sweat und Pintas Sweat rot von Landpüppi
Stickdatei Einhorn: Leni´s Dream von Kunterbuntdesign


1 Kommentar:

  1. Die sind beide super geworden, aber: Hach! der mit dem Einhorn ist sooooooo schön *schmacht* Meine Tochter darf den nicht sehen, sonst muss ich mir extra ne Sticki kaufen :-D
    Danke, dass Du dabei warst!
    LG,
    Sarah

    AntwortenLöschen